Damon®

Damon® ist mehr als nur ein Bracket. Es ist ein System aufeinander abgestimmter Hightech-Drähte mit kalibrierter Kraft und Brackets, die ohne Gummis funktionieren. Die Brackets arbeiten mit einem passiven Gleitmechanismus, der die Drahtbögen in den Brackets hält, wobei sie aber relativ frei beweglich sind. Dadurch entsteht weniger Reibungswiderstand, so dass die Zähne schneller und komfortabler bewegt werden. Das Design mit kleinen Brackets und glatten, abgerundeten Konturen steigert den Komfort.

Das Damon® System verwendet biologisch akzeptable Kräfte, die die Anpassungsfähigkeit des Körpers ausnutzen, um auf natürliche Weise Platz im Kiefer zu schaffen. Die leichten, aber stetigen Druckkräfte lösen einen  natürlichen Anpassungsprozess aus, der zu einer Verbreiterung der Zahnbögen führt. Hierdurch kann es häufig vermieden werden, engstehende Zähne zu ziehen und es entsteht ein schönes, volles Lächeln.

Das Zähneputzen kann schwierig sein, wenn man eine feste Spange im Mund hat. Konventionelle Zahnspangen verwenden Gummiligaturen, um den Bogendraht zu fixieren. An diesen Gummis sammeln sich Zahnbeläge, die zu Karies und Zahnfleischproblemen führen können. Im Unterschied zu konventionellen Brackets kommt das Damon® System ohne Plaque ansammelnde Gummiligaturen aus und lässt sich leichter sauber halten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Informationen zum Datenschutz